Weber Q 2200 Stand

Die neueste Generation aus namhaftem Hause scharrt mit den Hufen: Weber präsentiert mit der Q-Reihe spannende Neuerungen bei den Gasgrills für das Jahr 2014. Beim mobilen und kompakten Modell Q-2200 Stand ist Bewährtes geblieben, im Detail wurde einiges nochmals optimiert. Das rechtfertigt auch die moderate Preiserhöhung.

Weber Gasgrill Q2200 Stand Granite Greyzoom

Optimale Resultate auf dem Grill

Er ist ein Paradebeispiel dafür, dass auch scheinbar perfekte Weber-Modellreihen noch steigerungsfähig sind. Hervorgegangen aus dem Q 220 mit Rollwagen ist der Q 2200 Stand ein Kraftpaket und Universaltalent par excellence. Die beliebte Farbe Granite Grey ist nach wie vor erhältlich, während einige grelle Modefarben aus dem Programm gestrichen wurden. In der Gunst der Grillkäufer lag die mittlere Q-Variante mit ihrer Grillfläche von 54 x 39 cm schon beim Vorgängermodell beständig oben. Das liegt sicher an der für die meisten Grillzwecke genau richtigen Größe, aber auch an der hervorragenden Verarbeitung und dem simplen Handling. Hitze- und wetterbeständig, insgesamt äußerst robust, bietet er sich für den unkomplizierten Einsatz im heimischen Garten an. Der Q 2200 bringt es auf 3,51 kW Nennleistung und hat ein stufenlos regelbares Brennerventil. Die Aromaschienen dienen dem Schutz des Brenners vor tropfendem und spritzendem Fett, der porzellanemaillierte Guss-Grillrost ist nun zweigeteilt und hochwertiger verarbeitet.

Hoher Bedienkomfort in sämtlichen Bereichen

Der leistungsstärkste Grill überzeugt kaum, wenn der Hersteller zu wenig Wert auf die Benutzerfreundlichkeit gelegt hat. Diesen Vorwurf kann man Weber nicht machen, denn sie haben ihr Erfolgsmodell noch mal auf den Prüfstand gestellt und den Bedienkomfort optimiert. Die zwei klappbaren Arbeitstische kennt man schon vom Vorgänger. Sie bieten mehr als ausreichend Platz für die Ablage aller benötigten Utensilien. Der Rollwagen entspricht Premium-Qualität. Auch die Stehhöhe stimmt, sofern man gängige Maße nicht extrem unter- oder überbietet. Die Handhabung ist so einfach, dass sich auch weniger erfahrene Griller hier ihre Hörner abstoßen und tolle Ergebnisse erzielen können.

Produkteigenschaften

  • glasfaserverstärkter Nylonrahmen 
  • Deckel und Gehäuse aus stabilem Aluguss, mit Deckelthermometer
  • geringer Gasverbrauch bei hoher Nennleistung 
  • zwei klappbare Arbeitstische 
  • komfortable Stehhöhe 

Fazit

Mit dem Weber Q 2200 Stand Granite Grey startet der Marktführer perfekt relauncht in die Saison 2014 und bietet den optimalen Gas-Grill für viele Grill-Interessierte. Nicht nur Einsteiger werden damit zufrieden sein, er eignet sich auch für ambitionierte Hobby-Griller mit etwas mehr Erfahrung, die sich ein neues Arbeitsgerät fürs Freiluftgrillen auf der Terrasse oder im Garten zulegen möchten.

 
Jetzt informieren & bestellen

(Auf das Banner klicken, um den Grill ganz bequem bei unserem Weber-Partner zu bestellen.)

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

Werbung

Es konnten keine Ergebnisse gefunden werden

 
 
 
 

© 2012 - 2017 by grillpedia.de

 
Jan Thunig bei