WEBER Genesis E-310

Groß, stark und obendrein noch ziemlich gut gebaut – kurzum: Der WEBER Genesis E-310 hat das Zeug zum Traum-Gasgrill. Laut Hersteller soll das neueste Genesis-Modell Profigriller ebenso glücklich machen wie Anfänger. Stimmt das? Wir haben dem Gasgrill auf und unter den Deckel geschaut.

Weber Genesis E-330 Gasgrillzoom

WEBER Genesis E-310: Black Beauty für ambitionierte Gasgriller

Brauchen Anfänger tatsächlich einen Gasgrill dieser Preiskategorie und Größe? Wir meinen, es kommt auf den persönlichen Ehrgeiz an. Denn wer sagt denn, dass alle immer bescheiden anfangen sollen und zu Beginn Kompromisse machen müssen? Die Entwickler des Genesis E-310 haben definitiv keine Kompromisse gemacht – auch nicht bei den Abmessungen. Die Seitentische sind folglich nicht platzsparend abklappbar, sondern das Schmuckstück möchte durchweg mit seiner vollen Größe beeindrucken. Auf der Terrasse, dem Hof oder im Garten muss ausreichend Stellfläche für stolze 150 cm Breite und 68 cm Tiefe vorhanden sein. Wenn der Platzbedarf kein Problem ist, sollten die üppigen Maße weder Anfänger noch routinierte Gasgriller erschrecken – zumal dadurch auch die Grillfläche von 66 x 50 cm eine komfortable Größe bietet. Dank (teilweise feststellbarer) Lenkrollen ist er leicht beweglich, obwohl mit ca. 85 kg wahrlich kein Leichtgewicht. Der Genesis E-310 ist ein Gasgrill, der Eindruck macht. Ohne Understatement, aber auch ohne übertrieben protzig oder hypermodern zu wirken: Eleganter Chrom und tiefschwarze Lackierung muten in Kombination mit der funktionalen Formgebung zeitlos schön an.

Für viel Grillgenuss: Genesis E-310 vereint stattliche Größe, solide Leistung & schönes Design

Doch kommen wir nun von den unübersehbaren äußeren Attributen zu den inneren Werten dieses WEBER-Grills. Hier schaffen 3 hochwertige Edelstahlbrenner mit stufenlos regelbarem Brennerventil zusammen mit den porzellanemaillierte Flavorizer® Bars Aromaschienen Voraussetzungen für Langlebigkeit und sehr gute Grillergebnisse. Deckel mit montiertem Thermometer und Kessel sind ebenfalls porzellanemailliert. Die Bedienelemente (Zünder und drei Regler für die Brenner) sind perfekt angeordnet, sodass tatsächlich auch weniger geübte Griller sofort loslegen können. Stabile Seitenarbeitsflächen aus hochwertigem Edelstahl machen Beistelltische und andere improvisierte Ablagen überflüssig. Im geräumigen zweitürigen Unterschrank lässt sich allerhand verstauen, in der Regel nimmt aber die Gasflasche schon einiges an Platz in Beschlag. Es empfiehlt sich, für den WEBER E-310 direkt eine größere Flasche anzuschaffen. Es fällt schwer, abgesehen von Platzbedarf und Kaufpreis (der aber angemessen ist), Kritikpunkte zu finden. Einen Einzigen haben wir entdeckt: Wer gerne dem Grillgut beim Garen zuschaut, hat Pech gehabt, denn ein Sichtfenster ist leider nicht vorhanden. Dafür ist alles andere wirklich top, von der Verarbeitung über Gussrost und Warmhalterost bis zu genauer Temperaturanzeige und gleichmäßiger Temperaturverteilung. Auch beim Grillen mit offenem Deckel sind die Ergebnisse super.

Produkteigenschaften

  • 10 Jahre WEBER-Garantie auf den Deckel und sämtliche Aluminiumguss-Teile 
  • porzellanemaillierter Deckel mit vormontiertem Thermometer 
  • farbig hervorgehobene Deckel-Seitenteile aus Aluminiumguss 
  • 3 Edelstahlbrenner 
  • elektrisches Zündsystem 
  • porzellanemaillierte Flavorizer Bars® Aromaschienen 
  • 4 Lenkrollen (2 feststellbar)
  • 2 Seitentische 
  • 2-türiger Unterschrank 
  • Größe 120/150/68 (H/B/T) 
  • Gewicht: ca 84 kg

Fazit

Grillfreude für viele Jahre: Der Gasgrill WEBER Genesis E-310 ist unserer Meinung nach vor allem ein Tipp für etwas fortgeschrittene Hobbygriller. Die Anschaffung lohnt sich aber durchaus auch für Anfänger mit einer „Vision“. Das heißt, wenn du beim Grillen nicht klein denkst, sondern schon Großes vorhast und einen gewissen Enthusiasmus verspürst, dann trau ihn dir ruhig zu! WEBER verspricht mit der Aussage: „Der Einsteiger für Grillmeister mit Profiambitionen“ tatsächlich nicht zu viel.

 
Jetzt informieren & bestellen

(Auf das Banner klicken, um den Grill ganz bequem bei unserem Weber-Partner zu bestellen.)

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

Werbung

Es konnten keine Ergebnisse gefunden werden

 
 
 
 

© 2012 - 2017 by grillpedia.de

 
Jan Thunig bei